Dienstag, 23. Juli 2013

Langsam kribbelts  - hilco war da und: meine erste Zwischenbilanz

Gestern war der Vertreter von hilco bei mir - ein sehr angenehmer Mensch. Nur mit dem Schätzen hat er es vermutlich nicht so. Von dem, was er an einem Gesamtbetrag im Kopf überschlug, sind wir zwar meilenweit entfernt geblieben (wie ich heute früh ausgerechnet habe), aber die Stoffe sind auch wirklich entzückend. :-)
Wunderschöne Baumwollstoffe (vor allem Hilco Hilde hat es mit angetan) Popeline, Jersey, u.a. von Hamburger Liebe entworfen, ein bisschen gepunkteter Feincord, Nicky und Walker... naja und am Ende waren es 54 Ballen. Die Schnittmusterhefte Knipmode und Knipmini von hilco habe ich auch mal in kleiner Stückzahl geordert. Da wird uns schon was einfallen, wie wir die 54 Ballen vernähen- stimmt`s liebe Kundinnen und Kunden, die Ihr dann zu Hunderten, ach was sage ich, zu Tausenden in meinen Laden stürmen werdet???!!!!

Sieht vielleicht chaotisch aus, aber ich habe alles unter Kontrolle :-)


Nicht, dass ich langsam nervös werde, aber manchmal kribbelt`s schon im Bauch - vor allem, wenn ich Zwischenbilanz ziehe, wie heute morgen. Steht noch nichts drin im Laden, aber Ausgaben sind trotzdem schon lustig. Alles wird gut. 


Seht Ihr? Ich mache das schon ordentlich





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen